MOAB Somerset Museum RAG 300

47,17 € * 62,90 € * (25,01% gespart)
Inhalt: 1.56 m² (30,24 € * / 1 m²)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

39,64 € exkl. MwSt.

Sofort versandfertig

Format:

  • I98-SMR300A425
  • 645248345645

Verfügbare Varianten

Konfiguration
Preis
Nummer
Moab SMR HotOne
DIN A4 | 25 Blatt / Sheets
47,17 € *
Inhalt: 1.56 m² (30,24 € * / 1 m²)
Moab SMR HotOne
DIN A3+ | 25 Blatt / Sheets
96,75 € *
Inhalt: 3.97 m² (24,37 € * / 1 m²)
Moab SMR HotOne
DIN A2 | 25 Blatt / Sheets
146,23 € *
Inhalt: 6.24 m² (23,43 € * / 1 m²)
Moab SMR HotOne
17x50 | 43cm x 15m Rolle
134,17 € *
Inhalt: 6.58 m² (20,39 € * / 1 m²)
Moab SMR HotOne
60x50 | 152,4cm x 15m Rolle
274,00 € *
Inhalt: 23.23 m² (11,80 € * / 1 m²)
Moab SMR HotOne
24x50 | 61cm x 15m Rolle
167,30 € *
Inhalt: 9.29 m² (18,01 € * / 1 m²)
Moab SMR HotOne
44x50 | 111,7cm x 15m Rolle
429,00 € *
Inhalt: 17.03 m² (25,19 € * / 1 m²)
Bald wieder verfügbar
​SS=Einseitig bedruckbar  (single sided) Mit Somerset Museum RAG SS bieten wir ein 100%... mehr
Produktinformationen "MOAB Somerset Museum RAG 300"

​SS=Einseitig bedruckbar  (single sided)

Mit Somerset Museum RAG SS bieten wir ein 100% Baumwollpapier mit 300 gm², einer leicht samtigen, glatten Oberflächenstruktur für den anspruchsvollen FineArt Printer an.  Dieses dokumentenechte, säurefreie Papier eignet sich großartig für hochwertigste Fotografieprints und Gemäldereproduktionen.  

Somerset Museum RAG ist selbst ein Pionier: Ein 300 Gramm/qm-Papier mit einer glatten, sehr gleichmässig samten Oberfläche, sinnlich auf der Haut und dennoch strapazierfähig in der alltäglichen Handhabung, hergestellt aus nachwachsenden Rohstoffen. Das Papier aus 100% Baumwolle ist von Natur aus dokumentenecht und säurefrei. Im Gegensatz zu den meisten anderen Baumwoll-Papieren wird Somerset Museum RAG auf einer traditionellen Rundsieb-Maschine hergestellt. So wird eine haltbarere und gleichmäßigere Oberflächenqualität erreicht als es die meisten maschinell hergestellten Papiere bieten. "Somerset Museum RAG ist ein authentisches FineArt-Papier, welches die Spielregeln verändert", so Andy Biggs, Naturfotograf und FineArt-Drucker. "Ich war buchstäblich hin und weg angesichts der Qualität meiner schwarz-weiß Drucke mit einer Detailtiefe, die ich so noch nie auf einem Baumwoll-Papier gesehen habe." Somerset Museum RAG erzeugt ein tiefes, sattes Schwarz und erweckt Bilder mit seinem beispiellosen Farbraum zum Leben. Eine Bild- / Printtiefe die auch Sie überzeugen wird!

Spezifikationen:  

  • Matte Papier
  • Weisse, samtige Oberfläche in 300g
  • SS - Einseitig bedruckbar
  • Wie handgeschöpft
  • Säurefreies Papier
  • Pigmentierte und nicht pigmentierte Tinte (Dye)
  • 100% Baumwolle
  • 16,5 mil
  • Blattware von DIN A4 bis DIN A2
  • Rollenpapier von 17 Zoll (43cm) bis 60 Zoll (1,52m)
  • Schnelle Lieferung durch großen Lagerbestand

 

Weiterführende Links zu "MOAB Somerset Museum RAG 300"
Verfügbare Downloads:
ICC Druckprofile erhalten Sie als Download zu fast allen gängigen und auch älteren... mehr

logo200

ICC Druckprofile erhalten Sie als Download zu fast allen gängigen und auch älteren Drucksystem auf der Webseite von MOAB in USA.

Hier kommen Sie direkt zum Downloadbereich: http://moabpaper.com/icc-profiles-downloads/ 

Bitte wählen Sie im Auswahlfeld zuerst den Hersteller, dann Ihren Drucker aus.

Ihnen werden sofort als Liste die verschiedenen Papiere mit Empfehlungen zu der zu verwendenden Medien Auswahl (Media Type) angezeigt. Speichern Sie die ICC Profile auf der Festplatte ab und aktivieren diese dann in Ihr System.

Mac OS X \library\colorsync\profiles
Mac OS 9 system folder\colorsync\profiles
Windows 98 & Me windows\system\color
Windows XP and 7, 8, 10 windows\system32\spool\drivers\color
Windows Vista ‘right click’ on the .icc file and install

Das passende Mirage - Setting / Medienpaket bekommen Sie hier oder melden sich per Mail bei uns:

Mirage_Logo-3_2014 

ICC-Download-USA-Ansicht

Wir erleben jede Woche das Professionelle Kunden - die wir als Print Dienstleister bezeichnen -... mehr

Wir erleben jede Woche das Professionelle Kunden - die wir als Print Dienstleister bezeichnen - begeistert sind vom Somerset Museum RAG.

Die Aussage, dass ist das beste Matte Papier mit größter Farbraumwiedergabe, tiefsten Schwärzen auf dem Markt und solch eine Qualität haben wir bisher nicht gesehen, ehrt uns und bestätigt unsere eigene Erfahrung.

Hier handel es sich um Kunden, die jeden Tag viele Papiere bedrucken und auch mehrere Großformatdrucker am laufen haben.

Moab Somerset Museum Rag Papier Review von Dane Creek (eigene Übersetzung)

http://www.danecreek.com/blog/2010/07/08/moab-somerset-museum-rag-paper-review.html

Seitdem ich mit meiner Tintenstrahl-Papierliste begonnen habe, versucht mich Andy Biggs davon zu überzeugen, dass ich das Somerset Museum Rag ausprobieren soll. Er blieb hartnäckig und bestand darauf, dass es mir gefallen würde, wenn ich es testen würde. Jetzt, nachdem das Papier endlich verfügbar ist, konnte ich endlich ein paar Muster bekommen. Dank Legion Paper habe ich letzte Woche einige Blätter erhalten und konnte einen Testlauf starten.

Ich mag das Papier.

Und das soll etwas heißen, denn ich mag normalerweise matte Papiere überhaupt nicht. Ich kann die Anzahl Bilder, die ich auf mattem Papier gedruckt habe, an einer Hand abzählen – und wenn, dann ist es meist nur zum Spaß auf irgendwelchen Mustern, die bei mir rumfliegen. Ich bevorzuge barytartige, glänzende Papiere wegen Ihrer unglaublich tiefen Schwarztöne, gerade bei Arbeiten in Schwarzweiß. 

Aber das Moab Somerset Museum Rag ist wirklich schön. Warum? Es hat eine absolut erstaunliche Haptik wenn man es in der Hand hält. Für Alben, bei denen das Anfassen des Papiers mit der Hand ein wichtiger Teil der AlbumErfahrung ist, ist das Ausprobieren dieses Papiers ein Muss. Anders als die Baryt-Papiere, die sich alle irgendwie wie Plastik anfühlen, fühlt sich Somerset Museum Rag wie ein richtiges FineArt-Papier an.

Die Ausdrucke sehen auch toll aus. Ich druckte mein Bild Vine Maple als Test und verglich dieses mit dem gleichen Bild auf dem barytbasierten  Epson Exhibition Fiber. Ich bevorzuge den Druck auf dem Somerset Museum Rag stark. Es war nicht beabsichtigt, aber der Druck auf Somserset Museum Rag ist in Tonung und Aussehen erschreckend nah an den Litho-Drucken, die ich manchmal auf dem (leider eingestellten) Kentmere Kentona Fineprint VC mache.

danecreek_MoabSomersetMuseumRagPaperReview

Vine Maple gedruckt auf Moab Somerset Museum Rag (links) und Epson Exhibition Fiber (rechts).

Aus statistischer Sicht ist das Papier ebenfalls ein Gewinner. Das Papier besteht aus 100% Baumwolle, ist somit archivarisch und säurefrei. Das Papier wird mit einer Rundsieb-Maschine hergestellt, die ihm eine subtile und angenehme Textur verleiht. Es wiegt 300 g/m², was kräftig genug ist um die wundervolle Haptik zu unterstützen. In Bezug auf die Tonung würde ich es als „gerade warm genug“ klassifizieren. Es hat einen Hauch Wärme, aber es schreit nicht „ICH BIN WARM“, wie zum Beispiel das  Ilford Galerie Gold Fibre Silk. Ich maß eine Dichte (dMax) von 1,61 auf meinem Testdruck, was es am oberen Ende all meiner getesteten Mattpapiere einordnet. Für alle, die sich für optische Aufheller interessieren, wurde mir mitgeteilt das Papier enthalte „nur spuren“ optischer Aufheller.

 

Datenblatt: mehr

Datenblatt:

Datenblattscreen_pic

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MOAB Somerset Museum RAG 300"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden von uns nach einer Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen